Skip to content

Energieeffizienz-Netzwerk Region Göttingen

Im „Kommunalen Energieeffizienz-Netzwerk Region Göttingen“ haben sich acht Kommunen zusammengeschlossen, um mit Beratungs- und Informationsangeboten die Energieoptimierungspotenziale ihrer Liegenschaften zu erschließen. 

Das Netzwerk-Projekt wird für drei Jahre im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums gefördert und vom Projektträger Jülich (PtJ) betreut. Die Umsetzung erfolgt durch unser „Netzwerkmanagement“ und die „energiefachliche Beratung“ der target GmbH.

Winfried Binder

Kontakt:
Winfried Binder

0551 38 42 13 31
E-Mail schreiben

Winfried Binder

Kontakt:
Winfried Binder

0551 38 42 13 31 | E-Mail

Netzwerkmanagement:

Energiefachliche Beratung:

Gruppenbild Auftakt 2. Energieeffizienz-Netzwerk Region Göttingen
Gruppenbild zum Netzwerkauftakt

Netzwerk-Kommunen

Landkreis Göttingen

  • Gemeinde Bad Grund (Harz)
  • Stadt Bad Lauterberg im Harz
  • Samtgemeinde Hattorf am Harz
  • Herzberg am Harz
  • Osterode am Harz
  • Samtgemeinde Radolfshausen
  • Gemeinde Walkenried

Landkreis Northeim

  • Stadt Einbeck

Partner und Unterstützer

Die Förderung des „Kommunalen Energieeffizienz-Netzwerkes Region Göttingen“ erfolgt auf der Grundlage der Kommunalrichtlinie vom 01.10.2018 welche Teil der Nationalen Klimaschutzinitiative ist. Das Förderkennzeichen lautet: 03K11414. Das Projekt läuft bis zum 31.07.2022.

Partner:

Logo Energieeffizienz-Netzwerk Region Göttingen

Gefördert durch:

Förderlogos BMI un NKI

Beratung:

Logo target GmbH

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen. 

Unser Newsletter

Lesen Sie regelmäßig Neuigkeiten, Projektinformationen und Hintergrundberichte zu erneuerbaren Energien und Energieeffizienz in der Region Göttingen.