Information

pdfProgramm Informationsveranstaltung

Programm Informationsveranstaltung

 




 

Ansprechpartner:

Winfried Binder

Tel.: 0551 370 74 98 4
binder(at)energieagentur-goettingen.de



Unterstützende Partner:



02.05.2013: Deine Energiewende – Solarwärme und Solarstrom selber nutzen und speichern

Anlässlich der Woche der Sonne informieren die Energieagentur Region Göttingen und die NaturFreunde Göttingen unter anderem über das neue Förderprogramm für Solarstrom-Speicher.

Unter dem Motto „Deine Energiewende“ findet auch dieses Jahr vom 26. April bis zum 5. Mai 2013 wieder die Woche der Sonne mit vielfältigen bundesweiten Aktivitäten statt. Mit der Ankündigung der Bundesregierung, ab dem 1. Mai 2013 die Markteinführung von Batteriesystemen zur Solarstromspeicherung über die KfW Bankengruppe zu fördern, erlangt dieses Motto eine neue Aktualität. Auch die Energieagentur hat die Bedeutung der Solarenergie für die regionale Energiewende erkannt. In der Region Göttingen gibt es ein enormes, bisher ungenutztes Potenzial für Solarwärme und Solarstrom. Verbunden mit einer starken Kostensenkung, konnten in den vergangen Jahren insbesondere bei Photovoltaik-Anlagen hohe Ausbauzahlen erreicht werden. Solarstrom kann unter heutigen Bedingungen günstig selbst erzeugt werden. Ebenso ist Solarwärme in vielen Fällen ein sinnvoller Baustein von nachhaltigen Gebäudeenergiekonzepten. Die Veranstaltung gibt Auskunft über die aktuellen Entwicklungen.

Programm:

ZeitThema Referenten
19:00 Auf gutem Weg: Die NaturFreunde Göttingen nutzen Solarenergie Regina Nebel,
NaturFreunde
Göttingen e.V.
 

Wegweisend: Informationsangebot der Energieagentur und Rahmenbedingungen für die Solarenergienutzung

Winfried Binder,
Energieagentur Region Göttingen e.V.

Vortragsfolien

19:20

Die Sonne schickt keine Rechnung: Praxisbeispiele und Entwicklungspotenziale für Solarwärme- und Solarstrom-Systeme

Claudio Fischer-Zernin, Umweltfreundliche Haustechnik GmbH

Vortragsfolien

19:55

Neue Systemlösungen für Photovoltaik: Kostenentwicklung, Eigenverbrauch und Speicherung

Martin Denz,
Geschäftsführer
alfasolar GmbH, Hannover

Vortragsfolien

20:30 Ausklang bei einem Imbiss aus der Solidarischen Landwirtschaft


Zielgruppe: Hausbesitzer, Umsetzer und Interessierte

Veranstaltungsort: Naturfreundehaus, Naturfreundeweg 1
(bisher: Auf dem Hagen 38), 37079 Göttingen

Die Veranstaltungsteilnahme ist kostenlos.


Gerne können Sie uns eine formlose Anmeldung an binder@remove-this.energieagentur-goettingen.de senden.