Anmeldung

pdfProgramm und Anmeldung

Programm und Anmeldung

 

Ansprechpartner:

Winfried Binder

Tel.: 0551 370 74 98 4
binder(at)energieagentur-goettingen.de



Unterstützende Partner:



Veranstaltungspartner:

15.11.2013: Nachhaltiges Bauen mit Holz

Bei der Informationsveranstaltung erfahren Sie mehr zu den Potenzialen des nachwachsenden Baustoffes Holz sowie über die Vielfalt des energieoptimierten und nachhaltigen Bauens.

Mit Prof. Manfred Hegger und Dr. Erwin Thoma konnten zwei herausragende Referenten auf dem Gebiet der nachhaltigen Architektur und des Bauens mit Holz gewonnen werden. Ihre Berichte aus der Praxis können zum Nachahmen anregen. 

Holzbau und Nachhaltigkeit
Holz ist ein nachwachsender Baustoff mit diversen positiven Eigenschaften und Gestaltungsmöglichkeiten. In unserem Wohn- und Lebensumfeld schätzen wir die Natürlichkeit von Holz. Mit unterschiedlichen Konstruktionsvarianten eignet es sich auch für ein energieeffizientes Bauen und Sanieren. Durch eine nachhaltige Herstellung und Verarbeitung von Holz können ressourceneffiziente und klimaschonende Lebenszyklen verwirklicht werden.

Veranstaltungsprogramm:

ZeitThema Referenten
17:00 Begrüßung Lars Denecke,
Forstunternehmen Lars Denecke, Seulingen
17:05 Einführung und Moderation
  • Wege zu Energieeffizienz und Nachhaltigkeit

Winfried Binder,
Energieagentur Region Göttingen e.V., Netzwerk Regenerative Energien

Präsentation

17:15

Entwicklung und Potenziale des Holzbaus in Niedersachsen und Deutschland

  • Vorstellung des 3N Kompetenzzentrums sowie des Landesmarketingfonds Holz Niedersachsen
  • Nachhaltige Verfügbarkeit von Bauholz
  • Vorteile von Holz im Vergleich zu anderen Baumaterialien
  • Anwendungsmöglichkeiten für Holz im Baubereich: Wohnungsbau, Gewerbebau, Sanierung und Aufstockung

Martin Hanke,
3N Kompetenzzentrum Niedersachsen Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe e.V.

17:30

Praxisbericht Nachhaltige Architektur

  • Ausgewählte Praxisbeispiele von HHS Planer + Architekten AG
  • Vorbildliche Projekte aus dem Bundeswettbewerbs „Holzbau Plus“
  • Worauf kommt es beim nachhaltigen und energieoptimierten Bauen an?
  • Bauen mit Holz: Nachhaltigkeit, Energiekonzeption, architektonische Gestalt
  • Konstruktionsprinzipien beim Bauen mit Holz: Holzdämmstoffe, Holzrahmenbauweise, Vollholzbauweise

Prof. Manfred Hegger,
HHS Planer + Architekten AG, Kassel /
Professur TU Darmstadt,
Fachgebiet Entwerfen und Energieeffizientes Bauen

Präsentation

18:20

Pause

18:40

Praxisbericht Innovativer Holzbau

  • Firmenphilosophie und Arbeitsweise der Ing. Erwin Thoma Holz GmbH sowie des Thoma Forschungszentrums für Holzverarbeitung
  • Holz – natürlicher, traditionsreicher Baustoff mit vielfältigen, innovativen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Nachhaltigkeit und Kreislaufkonzept als zentraler Bestandteil des Bauens mit Holz
  • Einfluss der Holzernte auf die Bauqualität
  • Praxisbeispiele mit dem Vollholz-Bausystem „Holz100“

Dr. Erwin Thoma,
Ing. Erwin THOMA Holz GmbH, Goldegg, Österreich / Thoma Forschungszentrum für Holzverarbeitung, Goldegg, Österreich

Präsentation

19:30

Diskussion

20:00 Ausklang der Veranstaltung mit Buffet  


Termin:
15.11.2013, 17 Uhr

Veranstaltungsort:
Tagungsraum im Restaurant „Graf Isang“ am Seeburger See
Seestraße 37, 37136 Seeburg

Anfahrtsbeschreibung: www.grafisang.de

Zielgruppen

  • Architekten, Bauingenieure, Energieberater
  • Bauhandwerk, insb. Zimmereien und Holzbau
  • Baustoffhandel
  • Verbraucher, Hausbauer
  • Forstwirtschaft
  • Politik, Kommunen, Verwaltung, Finanzierung
  • Sonst. Interessierte

Inhalte und Ziele der Veranstaltung

  • Stellenwert der Nachhaltigkeit als grundlegedem Bestandteil von Baumaßnahmen
  • Potenziale des Baustoffes Holz für ein nachhaltiges und energieoptimiertes Bauen und Sanieren in der Region Südniedersachsen
  • Aufzeigen der Gestaltungsmöglichkeiten mit Holz anhand von Praxisbeispielen
  • Betrachtung von technischen Möglichkeiten und Umsetzungsvarianten
  • Austausch zwischen Planern, Handwerkern und potenziellen Bauherren