Informationen


 

Anmeldung &
Ansprechpartnerin:

Dr. Inga Mölder

Telefon: 0551 370 74 98 5

moelder@remove-this.energieagentur-goettingen.de

 

Energieholz vom Acker sehen und verstehen

18.10.2012 Forschung zum Anfassen - Exkursion zu den Untersuchungsflächen
Die Wissenschaftler des Forschungsprojektes BEST
laden Sie herzlich zu einer Exkursion zu den Untersuchungsflächen ein. In 4 Kleingruppen werden Forscher über ihre Messungen auf Kurzumtriebsplantagen, Grünland und Agroforstsystemen Auskunft geben.

Inhalte:

  • Exkursion Friedland und Reiffenhausen
  • Vorführung von Messgeräten
  • Einführung zur Bioenergieforschung
  • Stickstoff in Pflanze und Boden
  • Treibhausgase aus dem Boden
  • Wasserhaushalt und Biomasse

Anfahrt:
Es ist eine Anreise per Bahn und mitgenommenen Rad geplant. Sie können ebenso gerne zu einer der Exkursionsetappen hinzustoßen.

14:18

Zugabfahrt - Göttingen Hbf

14:26

Treffen am Bahnhof Friedland

14:30

Treffen an der Untersuchungsfläche in Friedland

15:30

Treffen an der Untersuchungsfläche bei Reiffenhausen

Führung im Bioenergiedorf Reiffenhausen


Zielgruppe: Interessierte Bürgerinnen und Bürger

Termin: 18. Oktober 2012

Anmeldung: Formlos bis 15.10. bei Frau Dr. Inga Mölder von der Energieagentur.
Bitte teilen Sie uns einen Treffpunkt und Ihr Interessensgebiet mit.