Kategorie: Veranstaltungen

Göttingen, 24.04.2020: Weiterbildung - Das Haus als System: Qualitätssicherung in der energetischen Sanierung


Die Qualitätssicherung bei der energetischen Sanierung ist wegen des Eingriffs in die Bausubstanz und Bauphysik wichtig und verhindert teure Bauschäden. Zudem ist es eine Absicherung der ausführenden Unternehmen und der Sachverständigen gegenüber zukünftigen Reklamationen. In diesem Tagesseminar werden die folgenden Aspekte beleuchtet:

• Schadensbilder am Bau erkennen, beurteilen und beheben

• Dokumentation der wesentlichen Schritte bei der Bauausführung (Schnittstellen von Bauteilen; Schnittstellen von technischen Anforderungen)

• Kommunikation der beteiligten Gewerke in der Sanierung.

Lehrgangsgebühr: 257,00 € (Inkl. Imbiss, Getränke, Unterlagen)

Anmeldung hier

EEE-Liste: Weiterbildungscode für 8 UE

Termin und Ort: Freitag, 24.04.2020 von 8:30 - 15:30 Uhr

BBZ Göttingen
Florenz-Sartorius-Straße 8
37079 Göttingen