Kategorie: Veranstaltungen

Göttingen, 02.12.2019: Foto-Liveshow "An den Rändern des Horizonts"


Der neue Vortrag von und mit Markus Mauthe – präsentiert von Greenpeace

Drei Jahre, vier Kontinente, 13 Länder: Wenn Naturfotograf und Umweltaktivist Markus Mauthe unterwegs ist, geht's (fast) immer ums Ganze. So auch in seinem neuen Fotoprojekt, das sich der kulturellen Vielfalt von indigenen Gemeinschaften widmet. Mit berührenden Portraits, ästhetischen Momentaufnahmen und spannenden Geschichten zeigt der Ausnahmefotograf, wie der Einfluss der globalisierten Welt längst in den letzten Winkeln unseres Planeten angekommen ist und das Leben der indigenen Gesellschaften verändert.

Universität ZHG 010
Platz der Göttinger Sieben 5

Hinweise:

  • Der Eintritt ist frei.
  • Einlass ab 30 Minuten vorher.
  • Es gibt keine Sitzplatz-Reservierungen

Weitere Infos und Fotos zur neuen Fotoshow „An den Rändern des Horizonts“ unter: www.greenpeace.de/an-den-raendern-des-horizonts
Alle Termine auch unter: www.greenpeace.de/termine